Impressum | Kontakt

Herausgeber

Stiftung Jugend und
Bildung
gefördert durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz





Ein Projekt im Rahmen
der

Reportage: Kleines Handy – große Wirkung

Methodisch-didaktische Hinweise


Der Film zeigt, dass die Globalisierung Chancen und Risiken birgt, dass verantwortliches Handeln auch hier und jetzt sinnvoll und notwendig ist und dass Corporate Social Responsibility dabei helfen kann, die globale Entwicklung sozialer und umweltgerechter zu gestalten. Die Jugendlichen werden über die Bedeutung der Selbstverpflichtung von Unternehmen und über internationale Vereinbarungen wie die OECD-Leitsätze informiert.

 

Arbeitsaufträge

 

1. Stellt durch Umfrage und Zusammentragen der Fakten (Datenerfassung) die Handy-Nutzung (Hersteller, Preise, Verträge, Gerätewechsel, Nutzung aller angebotenen Leistungen ...) innerhalb der Klasse als Plakat dar.

2. Vergleicht in kleinen Arbeitsgruppen die Herstellung und Vertriebswege eurer Handys. Dokumentiert für zwei oder drei Handys deren interessante Lebensläufe.

3. Schreibe die Biographie eines (fiktiven) Handys.

4. Stellt durch Addition das gesamte Ausgabevolumen der Klasse für die Handy-Nutzung pro Monat dar (anteilige Anschaffungskosten, Gesprächs bzw. Vertragsgebühren ...). Lasst euch von mehreren Händlern ein Angebot machen für die Nutzung des gleichen Handytyps bzw. einen einheitlichen Vertrag.

 

Vertiefung

 

Online-Materialsammlung für die Sekundarstufen I und II Themen:


Welthandel, internationaler Wettbewerb, politischer Rahmen 

Folgen der Globalisierung 

Aktuelle Umfrage

Unternehmensverantwortung – was steckt dahinter?

Stimmen Sie ab!

Wissensquiz

Corporate Social Responsibility

Wie gut kennst du dich aus? Teste dein Wissen!

Das Projekt

"MitVerantwortung" im Unterricht an allgemein- und berufsbildenden Schulen mehr

Lehrermappe 2012

Die Lehrermappe "MitVerantwortung 2012" für die Sekundarstufe II kann kostenlos als PDF-Datei heruntergeladen oder als E-Book eingesehen werden.

Lehrermappe 2010

Die Lehrermappe "MitVerantwortung 2010" für die Berufsschule kann kostenlos als PDF-Datei heruntergeladen oder als E-Book eingesehen werden.

Materialsammlung

Die Online-Materialsammlung "MitVerantwortung" für die Sekundar- stufen I und II kann kostenlos als PDF-Datei heruntergeladen oder als E-Book eingesehen werden.

Newsletter


Der Jubi-Newsletter informiert Sie regelmäßig über neue Materialien. >> Jetzt kostenlos abonnieren